AUSBILDUNG ZUM
CHEMIELABORANT (M/W/D)


Die Novaled GmbH ist als Forschungs- und Entwicklungsunternehmen weltweit führender Anbieter spezieller Chemikalien für den Einsatz in organischen Leuchtdioden (OLED). Die Produkte Novaleds finden sich in den meisten AMOLED Displays wieder, dazu gehören z.B. Smartphones, TVs und Smartwatches. Novaleds Hauptanteilseigner ist Samsung SDI.

DEINE AUSBILDUNG

Absolviere deine Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) in unserem internationalen Team und trage zu neuen Ergebnissen in der Forschung & Entwicklung von Spezialchemikalien bei. Das Resultat deiner Arbeit findet sich dann in nahezu allen OLED Displays von Smartphones und TVs wieder.

Bei Novaled sammelst Du während deiner Ausbildung praktische Erfahrungen sowohl in der Synthese als auch in der Analyse von neuartigen organischen Chemikalien.

Dabei lernst Du in unseren neuen Hightech Laboren nicht nur Standardmethoden, sondern führst auch Spezialverfahren durch. Dafür bringst Du neben Neugier, Ausdauer und praktischem Geschick auch einen sehr guten Realschulabschluss oder ein gutes Abitur mit.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    Ausbildungsstätte: SBG Dresden
    Berufsschule: BSZ Radebeul

      Im Anschluss an Deine Ausbildung und bei entsprechend fachlicher Eignung bieten wir Dir weitere spannende Möglichkeiten, Dich intern zu spezialisieren.

       WIR BIETEN:

      Neben gemeinsamen Teamevents und Informationsveranstaltungen bieten wir Dir unter anderem ein Azubiticket des VVO, 30 Urlaubstage und Arbeiten ohne Schichten. Zudem erhältst du einen Zuschuss zum täglichen Mittagessen in unserem Betriebsrestaurant und kannst jederzeit kostenfreie Heiß- und Kaltgetränke nutzen.

      Deine Ausbildungsvergütung beträgt im ersten Lehrjahr 1.018,00 Euro.
          Zurück
          Zurück zur Übersicht
          Drucken
          Bewerben
          Jetzt Bewerben
          Bewerben
          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung